Immobilienmarkt Hanse GmbH neuer Partner im DIP-Verbund

Verstärkung am Standort Hamburg

Seit dem 24. Juni 2015 hat DIP – Deutsche Immobilien-Partner ein neues Mitglied: die Immobilienmarkt Hanse GmbH. Das 1987 gegründete Maklerunternehmen und Tochter der Hamburger Volksbank verfügt über mehr als 25 Jahre intensive immobilienwirtschaftliche Erfahrungen in Hamburg und ist zudem Mitglied im Immobilienverbund Norddeutscher Volks- und Raiffeisenbanken mit insgesamt 59 Mitgliedsbanken.

DIP-Sprecher Henrik Hertz

DIP-Sprecher Henrik Hertz

„Die Metropole Hamburg zählt zu den Big Seven in Deutschland und besitzt einen überaus komplexen Immobilienmarkt, in dem sich die wichtigsten nationalen und auch zum Teil internationalen Marktteilnehmer ´tummeln´. Vor diesem Hintergrund bedeutet der Beitritt der Immobilienmarkt Hanse GmbH zum DIP-Verbund eine wichtige Ergänzung der bisherigen Aktivitäten und damit durch Ausnutzung von Synergien eine Stärkung von DIP in Hamburg und Norddeutschland. Die detaillierten jahrzehnte¬langen Marktkenntnisse und Kontakte zu vielen Mittelstandskunden vor Ort gepaart mit dem überdurchschnittlichen persönlichen Einsatz von Geschäftsführung und Mitarbeitern verbessern den Zugang zu einem der immobilienwirtschaftlich bedeutendsten Standorte in Deutschland“, erläutert DIP-Sprecher Henrik Hertz die Bedeutung des neuen Partners für den Verbund und ergänzt: „Zudem freue ich mich persönlich über eine enge bilaterale Zusammenarbeit und die Abschöpfung von Synergien mit der Immobilienmarkt Hanse GmbH am gemeinsamen Standort Hamburg.“

Thomas Steffens, Geschäftsführer Immobilienmarkt Hanse Gmbh

Thomas Steffens, Geschäftsführer Immobilienmarkt Hanse Gmbh

„Unser Beitritt stellt eine exzellente Ergänzung für beide Seiten dar: Dank DIP können wir unsere Kunden mit überregionalen Angeboten in den wichtigsten deutschen Immobilienzentren versorgen. Gleichzeitig können wir den anderen DIP-Partnern zu den bisher bestehenden hochinteressante Kontakte zu Hamburger Marktplayern bieten und insbesondere auch die Akquise nachfragegerechter Immobilien in Hamburg unterstützen. Wichtig sind für uns dabei gleichmäßig hohe Qualitätsstandards, denn nur so erhalten und behalten wir zufriedene Kunden“, ergänzt Thomas Steffens, Geschäftsführer der Immobilienmarkt Hanse GmbH und Vorstands-vorsitzender des Immobilienverbundes Norddeutscher Volks- und Raiffeisenbanken.Die Immobilienmarkt Hanse GmbH wurde 1987 gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter der Hamburger Volksbank. Das Leistungsspektrum umfasst insbesondere alle Dienstleistungen rund um Kapitalanlage-Immobilien, Privatimmobilien, Finanzierung etc., die Bereiche „Gewerbeimmobilien“ sowie „Portfolien“ befinden sich im Aufbau.

Neben Hamburg bietet das Unternehmen über seine Mitgliedschaft im Immobilienverbund Norddeutscher Volks- und Raiffeisenbanken zusätzlich Zugang und Kontakte z.B. in die Immobilienmärkte von Kiel, Sylt, Bremen, Nord- und Ostfriesische Inseln, Lüneburger Heide, Harz, Braunschweig/Wolfsburg, Weser-Ems, Hannover, Nordhessen.

DIP – Deutsche Immobilien-Partner

DIP wurde 1988 als Brancheninnovation gegründet und ist als bedeutendster Verbund rechtlich selbständiger Immobilien-Dienstleister seitdem kontinuierlich erweitert worden. DIP-Partner sind: AENGEVELT IMMOBILIEN GmbH & Co. KG, Aigner Immobilien GmbH, Arnold Hertz & Co. KG, Immobilien Sollmann + Zagel GmbH, Immobilienmarkt Hanse GmbH, Immobilienvermittlung BW GmbH, Justus Grosse Projektentwicklung GmbH, KSK-Immobilien GmbH und Schneider+Cie. GmbH & Co. KG.

Darüber hinaus ist der DIP-Leistungsumfang sinnvoll um „preferred partner“ erweitert worden. Dabei handelt es sich um: Allianz Handwerker Services GmbH, DEKRA Industrial International GmbH, EBZ Business School GmbH und GLS ImmoWert GmbH.

Mit der praxisbewährten Erweiterung zum Kompetenznetzwerk mit renommierten „klassischen“ Immobiliendienstleistern als DIP-Partnern und Spezialisten aus verschiedenen Service-Organisationen als „preferred partners“ bietet DIP seinen nationalen und internationalen Kunden den „Komplettservice rund um die Immobilie und aus einer Hand“.


Weitere Informationen:
AENGEVELT IMMOBILIEN GmbH & Co. KG

Thomas Glodek
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
E-mail: t.glodek@aengevelt.com
Mobil: 0172-98 04-203
Tel.: 0211-83 91-307